© 2019 Pflegefachjobs.ch
 

Insel Gruppe
InselStellen / Murtenstrasse 10
3010 Bern

Tel. 031 632 95 59
Web: www.inselgruppe.ch/jobs

Universitätsklinik für Neurologie
Abteilung für Psychosomatik
sucht per sofort oder n. V.
 

Dipl. Pflegefachfrau/-mann 100%

Die Universitätsklinik für Neurologie ist Teil des Universitären Neurozentrums, welches einen von drei strategischen Schwerpunkten des Inselspitals bildet. In der Abteilung für Psychosomatik haben die Patienten oftmals eine längere Leidensgeschichte hinter sich. Das Ziel des Spitalaufenthaltes ist eine ganzheitliche (Bio-Psycho-Soziale) Standortbestimmung. Vereinbart mit Kompetenz, Qualität und Erfahrung werden die Patienten in der Abklärung und Behandlung begleitet. Durch das Bezugspersonenpflegekonzept wird ein wichtiger Pflegeaspekt erfüllt.
 
Ihre Herausforderung
Sie betreuen akut-psychosomatische Patientinnen und Patienten mit unter anderem schweren Essstörungen oder komplexer Schmerzproblematik. Sie unterstützen die Patientinnen und Patienten im Erlernen neuer Strategien im Umgang mit der Krankheit sowie Nutzung ihrer Ressourcen. In Diagnostik und Therapie nutzen Sie Ihr breitgefächertes medizinisches Fachwissen.
 
Ihr Profil
Sie haben eine abgeschlossene Berufsausbildung im Fachbereich Pflege. Sie bringen Berufserfahrung, bestenfalls in der Psychiatrie/Psychosomatik mit. Sie sind belastbar, motiviert, flexibel und offen für Neues. Reflexionsfähigkeit, Beziehungsgestaltung und Kommunikationskompetenzen sind Ihre Stärken. Sie übernehmen gerne die Verantwortung für eine umfassende Pflege.
 
Unser Angebot
Wir sind ein kleines Team, das engagiert und mit Freuden pflegt. Ein wertschätzendes Arbeitsklima ist unser zentrales Anliegen. Die sorgfältige Einführung ist für uns selbstverständlich.

Kontakt
Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Silvia Mori-Zeller, Co – Stationsleiterin, Telefon +41 31 632 83 51
 

Gerne erwarten wir Ihre vollständige Online-Bewerbung
www.inselgruppe.ch/jobs Kennziffer 6358/19

Beruf:
Pflegefachfrau/mann FH

Arbeitsverhältnis:
fest

Stellenprozent:
100%

Region:
Region Bern