© 2019 Pflegefachjobs.ch
 

Universitätsspital Basel
Hebelstrasse 36
4031 Basel

Tel. 061 265 30 10
Web:  www.unispital-basel.ch/jobs

Das Universitätsspital Basel ist eines der führenden Spitäler der Schweiz. Durch die enge Zusammenarbeit mit der Universität Basel und die Nähe zu global führenden Life-Science-Unternehmen sind wir Teil eines innovativen Wissenstransfers auf Spitzenniveau in Forschung, Lehre und Patientenversorgung. Unsere rund 7'100 Mitarbeitenden aus 86 Nationen arbeiten mit Engagement und höchstem fachlichen Anspruch. Werden Sie Teil unseres Teams – denn Jobs bei uns bieten mehr als anderswo.

Die Abteilung für Spitalhygiene der Klinik für Infektiologie & Spitalhygiene befasst sich mit der Prävention und Überwachung nosokomialer Infektionen. Die anspruchsvolle Tätigkeit Fachexpertin/Fachexperte Infektionsprävention beinhaltet u.a. eine enge Zusammenarbeit mit allen Kliniken des Universitätsspitals Basel, Vertragsspitälern und kantonalen Behörden.

Wir suchen per 1. Mai 2019 oder nach Vereinbarung in der Abteilung Spitalhygiene eine/n
 

Fachexpertin/Fachexperte Infektionsprävention 100%

oder dipl. Pflegefachperson mit der Bereitschaft, die entsprechende Zusatzausbildung zu absolvieren


Ihre Aufgaben:
  • Erstellung und Aktualisierung der Hygienerichtlinien für das USB und Vertragsspitäler
  • Beratung des Spitalpersonals in Hygienefragen
  • Überwachung nosokomialer Infektionen
  • Organisation und Durchführung von Fort- und Weiterbildungen
  • Mitarbeit an wissenschaftlichen Projekten  
  • Betreuung eines auswärtigen Spitals

Ihr Profil:
  • Abgeschlossene Ausbildung Fachexpertin/Fachexperte für Infektionsprävention (HFP) oder abgeschlossene Ausbildung zur Pflegefachfrau/mann (von Vorteil mit IPS-, OPS- oder Anästhesie-Ausbildung) mit der Bereitschaft, die entsprechende Zusatzausbildung zu absolvieren oder äquivalente Ausbildung z.B. Mikrobiologie FAMH, Biologie
  • Sehr gute EDV-Anwenderkenntnisse
  • Fähigkeit, Fachliteratur in englischer Sprache zu verstehen
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie selbständige Arbeitsweise
  • Ausgeprägte Dienstleistungsorientierung

Unser Angebot:
  • Spannende Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Attraktive Anstellungsbedingungen
  • Familienfreundliche Personalpolitik
  • Campus an zentralem Standort mit guter Verkehrsanbindung

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Herr Marc Dangel, Teamleiter Infektionsprävention, unter Telefon +41 61 265 29 49 gerne zur Verfügung.
 
Frau Lucia Huber-Rieger, Human Resources, freut sich über Ihre vollständige online Bewerbung (Kennziffer 12525).

Kandidatendossiers von Stellenvermittlungs-Agenturen werden für diese Ausschreibung nicht berücksichtigt.

Universitätsspital Basel
Bewerbermanagement
www.unispital-basel.ch/jobs

Beruf:
Pflegefachfrau/mann DN1

Arbeitsverhältnis:
fest

Stellenprozent:
100%

Region:
Region Basel