© 2019 Pflegefachjobs.ch
 

-
-
- -

Tel. -
Web: -

Über uns
Das Spital Männedorf am Zürichsee bietet neben dem klassischen Modell der medizinischen Grundversorgung auch verschiedene Fachdisziplinen und entwickelt sich zielgerichtet weiter. Mit unserer pflegerischen und medizinischen Fachkompetenz sowie der modernen Infrastruktur bieten wir jedem Patienten und jeder Patientin eine individuell abgestimmte Behandlung. Auch die Leistungen für Mitarbeitende des Spitals können sich sehen lassen: Wo sonst kann man mit dem betriebseigenen Motorboot (prüfungsfrei) eine Fahrt auf dem Zürichsee machen?
 
Der Bereich OP-Management & Spezialstationen
Der Bereich OP-Management und Spezialstationen umfasst die Abteilungen Anästhesie- und Intensivpflege, OP- und Lagerungspflege, Überwachungsstation, OP- und Bettendisposition, Empfang, Rettungsdienst und die Zentrale Sterilgutaufbereitung. Die Organisation des Bereiches OP-Management und Spezialstationen orientiert sich konsequent am Patienten mit dem Ziel, den Patienten effektiv und effizient zu pflege und zu betreuen. Dies erfordert eine ständige Weiterentwicklung und Anpassung an neue Rahmenbedingungen, um das Spital immer besser und patientenbezogener auszurichten.

Studierende (w/m) zur dipl. Expertin/zum dipl. Experten NDS in Intensivpflege 100%

per 1. Oktober 2019 und/oder per 1. April 2020 für unsere interdisziplinäre Intensivstation
 
Ihre Aufgaben
  • Sicherstellen einer den Patientinnen und Patienten angepassten fachgerechten Pflege unter Berücksichtigung der gestörten Vitalfunktionen
  • Frühzeitiges Erkennen möglicher Komplikationen mittels modernster medizinischen und analytischen Geräten und Einleiten der entsprechenden Massnahmen
  • Selbständiges Einschätzen der Gesamtsituation der Patientinnen und Patienten sowie Planung der Pflege

Ihr Profil
  • Eine abgeschlossene Ausbildung als Dipl. Pflegefachfrau/Dipl. Pflegefachmann HF oder ein vom SRK anerkanntes Diplom in allgemeiner Krankenpflege
  • Mindestens 1 Jahr Berufserfahrung in einem Akutspital der Schweiz
  • Hohe Motivation und Engagement für den 2-jährigen Studiengang
  • Verantwortungsbewusste und teamorientierte Arbeitsweise
  • Ausgeprägte Sozialkompetenz

Haben Sie Fragen?
Frau Annette Stübi, HR Business Partnerin gibt Ihnen gerne Auskunft:
a.stuebi@spitalmaennedorf.ch
Für fachspezifische Fragen wenden Sie sich bitte direkt an:
Frau Hanny Trachsel, Co-Leiterin Pflege Intensivstation
T: 044 922 20 65, h.trachsel@spitalmaennedorf.ch

Beruf:
Pflegefachfrau/mann HF

Arbeitsverhältnis:
fest

Stellenprozent:
100%

Region:
Region Zürich