Fachfrau / Fachmann Operationstechnik HF 80-100%

Klinik St. Anna
per 01.01.2021

Die Klinik St. Anna ist die wichtigste private Akutklinik der Zentralschweiz. Vom Bund als Zentrumsspital eingestuft und mit einem öffentlichen Leistungsauftrag ausgestattet, bildet die Klinik einen essentiellen Bestandteil der regionalen Gesundheitsversorgung. Mit den drei Standorten im Grossraum Luzern ist die Klinik St. Anna eine der grössten Arbeitgeberinnen und einer der wichtigsten Ausbildungsbetriebe der Zentralschweiz.
IHRE AUFGABEN
  • Sie stehen in einem unserer acht Operationssäle neben unseren Chirurgen und Chirurginnen am Tisch oder dienen zu. Mit Einfühlungsvermögen, vorausschauend und zuverlässig instrumentieren Sie bei allen Eingriffen in unserem gesamten, breiten Operationsspektrum. Dabei wählen Sie aus den Schwerpunkten Weichteil und Knochen Ihre Spezialisierung aus.
  • Sie sind es gewohnt Verantwortung zu übernehmen und mitzudenken, wenn es die Situation erfordert. Sie sind flexibel, merken aber auch, wenn argumentative Standfestigkeit gefragt ist.
  • Sie laufen dann zu Hochform auf, wenn persönliches Engagement gefragt ist. Sie spielen gerne nicht nur als Arbeitskraft, sondern auch als Individuum eine Rolle. Sie schätzen die Initiative und die Unterstützung durch Ihre Teamkolleginnen und sind selber bereit, sich für sie einzusetzen.
  • Sie arbeiten in allen Schichten (Tag-, Spät-, Nacht- und Wochenende) mit. Sich in der «eigenen Welt» Operationssaal zu bewegen, ist für Sie Faszination - nicht Belastung.
  • Sie verstehen es, die wichtigen Schnittstellen zwischen allen beteiligten Akteuren (insbesondere Chirurgen, Anästhesisten, Anästhesiepflege, Lagerungspflege sowie Sterilisationsmitarbeiter) gut zu pflegen, um zugunsten unserer Patienten möglichst reibungslose Abläufe zu ermöglichen.
IHR PROFIL
  • Sie können kompetent und rasch agieren und sich flexibel darauf einstellen, wenn etwas nicht abläuft wie ursprünglich geplant. Sie verstehen es, in kurzer Zeit und unter Stress die richtigen Prioritäten zu setzen und danach zu handeln.
  • Sie sind motiviert und fähig, sich in ein eingespieltes, kompetentes und selbstbewusstes Team zu integrieren. Sie wissen, was Sie selbst fachlich und methodisch zu bieten haben – gleichzeitig sind Sie bereit, Neues zu lernen, zu unterstützen und zu entlasten.
  • Sie sind kommunikativ, einfühlsam, offen für Neues und selbstbewusst. Sie sind sich im Klaren, wie wichtig im richtigen Moment offen und konstruktiv geäusserte Kritik ist, wenn es um Wohl und Sicherheit unserer Patienten geht. Sie können diese ebenso gut annehmen als auch in den richtigen Worten anbringen.
  • Mindestens zweijährige Berufserfahrung als Dipl. Fachfrau/-mann Operationstechnik HF in verschiedenen Fachbereichen oder äquivalente Berufserfahrung.
Regional verankert, zeichnet sich die Klinik St. Anna durch ihre hochspezialisierte Medizin, moderne Infrastruktur sowie ihre einmalige Lage mit wunderbarer Aussicht auf den Vierwaldstättersee und die Zentralschweizer Bergwelt als familiäres Zentrumsspital aus. Unsere Arbeitskultur bietet Weitsicht und Platz für Neues. Als Mitarbeitende/r können Sie sich einbringen, sich weiterentwickeln und ihr Arbeitsumfeld aktiv mitgestalten. Gemeinsam übernehmen wir regionale und gesellschaftliche Verantwortung. Zudem erlauben es unsere flexiblen Arbeitsbedingungen, Berufstätigkeit und Familienaufgaben miteinander zu verbinden. Als Teil der Privatklinikgruppe Hirslanden zählen wir u.a. durch marktgerechte Sozial- sowie Lohnnebenleistungen zu den attraktivsten Arbeitgebern im Schweizer Gesundheitswesen.

Für zusätzliche Informationen steht Ihnen Stefanie Reipen, Leiterin OPS, unter T +41 41 208 35 14 gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Bitte beachten Sie, dass wir aus Datenschutzgründen weder Papierdossiers (werden nicht retourniert) noch Bewerbungen per Email berücksichtigen können. Bitte bewerben Sie sich ausschliesslich über unser Online-Tool. Für diese Vakanz wünschen wir keine Unterstützung durch Stellenvermittler .

Die führende Privatklinikgruppe setzt mit ihren 17 Kliniken, interdisziplinären medizinischen Kompetenzzentren und spezialisierten Instituten Standards. Erstklassige medizinische Leistungen und das Wohl des Menschen stehen für uns im Mittelpunkt.

Beruf:
Dipl. Fachfrau Operationstechnik HF

Arbeitsverhältnis:
fest

Stellenprozent:
80 - 100%

Region:
Zentralschweiz

Zurück Seite drucken