Vinci Personal AG

jobs@vincipersonal.ch

Birsigstrasse 4
4054 Basel, Schweiz

Pflegeexperte*in (w/m/d) 70-80%

Ihr Vorteil

  • Try & Hire: temporärer Einsatz mit anschliessend geplanter Festanstellung
  • per sofort oder nach Vereinbarung
  • Pensum: 60-100%
  • längerfristiges Engagement
  • abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeit
  • modernste Infrastruktur
  • Arbeitsort im Raum Basel
  • familienfreundlicher Betrieb mit geregelten Arbeitszeiten und Offenheit gegenüber flexiblen Arbeitszeitmodellen

 

Ihre Aufgaben

  • klinische Mitarbeit auf den drei Wohnbereichen
  • Unterstützung und Beratung des Pflegeteams, der Bewohnenden sowie der Angehörigen
  • Fördern einer evidenzbasierten Pflege und Befähigung der Mitarbeitenden durch Beratungen und regelmässige Fallbesprechungen in komplexen Pflegesituationen
  • Leitung von Arbeitsgruppen und pflegerelevanten Projekten
  • Entwickeln und Sicherung der Schulungen, der Pflegepraxis und -qualität in enger Zusammenarbeit mit der Leitung Pflege und Betreuung
  • Überarbeiten und Entwickeln der internen Richtlinien
  • interdisziplinäre Zusammenarbeit mit allen Fachbereichen und den externen Partnern

 

Ihr Profil

  • abgeschlossene Ausbildung auf Niveau HF oder gleichwertige Ausbildung
  • Bachelor oder Master im Bereich Geriatic Care oder vergleichbarer Abschluss (Dementia Care, Palliative Care)
  • Berufserfahrung vorzugsweise im Langzeitbereich
  • naher Bezug zur Praxis
  • gefestigte und verantwortungsbewusste Persönlichkeit
  • Erfahrung in Führung, Förderung und Stärkung der Mitarbeitenden
  • sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • gute Computerkenntnisse in der Anwendung der gängigen Programme

 

Ihr Kontakt

Noch Fragen? Gerne beantworten wir diese telefonisch oder in einem persönlichen Gespräch. Senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an jobs@vincipersonal.ch und unternehmen Sie Ihren nächsten beruflichen Schritt!

Beruf:
Dipl. Expertin/experte Anästhesiepflege NDS HF

Arbeitsverhältnis:
try & hire

Stellenprozent:
70 - 80%

Region:
Region Basel

Zurück Seite drucken