Stationsleitung AT_HOME 80-100%

Universitätsklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie
Dipl. Sozialpädagoge (a) oder dipl. Pflegefachperson
nach Vereinbarung

«Ding Dong“ - Wenn das Behandlungsteam zu Hause klingelt!

AT_HOME ist ein aufsuchendes Versorgungsangebot für Kinder und Jugendliche mit akuten Behandlungsbedarf. Familien können so eine intensive Therapie beanspruchen, ohne dass das betroffene Kind für die Zeit der Behandlung seine vertraute Umgebung verlassen muss. Stattdessen gehen wir als interdisziplinäres Team zu täglichen Terminen nach Hause und überprüfen unsere Angebot mit einer Begleitstudie wissenschaftlich. Bei den Familien erleben Sie spannende, herausfordernde aber auch humorvolle Momente. Arbeiten auf Augenhöhe und ein respektvolles Miteinander stehen in den Teams an höchster Stelle. Ihr Wissen und Ihre Erfahrungen sind unsere Stärke. Helfen Sie mit, Kindern und Jugendlichen zurück in den Alltag zu finden – zurück ins Leben?

Ihre Aufgaben

  • Duale Führung zusammen mit einem leitenden Arzt sowie Zusammenarbeit in einem interdisziplinären Behandlungsteam
  • Mobile, aufsuchende Tätigkeit bei den Familien
  • Gemeinsam abgestimmte und planbare Interventionen mit der Familie
  • Mitgestaltung bei der Weiterentwicklung des Angebotes
  • Sichern, Entwickeln und Evaluieren einer hohen Behandlungsqualität
  • Gewährleistung einer auf die Aufgaben von AT_HOME ausgerichteten Personalentwicklung

Ihr Profil

  • Dipl. Sozialpädagoge*in oder dipl. Pflegefachperson
  • Führungserfahrung im interdisziplinären Team mit entsprechender Weiterbildung
  • Fundierte Praxiserfahrung idealerweise auf dem Gebiet der Psychiatrie
  • Erfahrung in Familienarbeit
  • Flexibilität, Kreativität, Humor und Freude am Umgang mit Kindern und Jugendlichen und deren Angehörigen
  • Offene, motivierte und lösungsorientierte Persönlichkeit mit sprachlicher Gewandtheit, Empathie Fähigkeit und guter Beobachtungsgabe
  • Fahrausweis Kat. B

Über uns

Die Universitären Psychiatrischen Dienste Bern (UPD) sind das Kompetenzzentrum für Psychiatrie und Psychotherapie in der Hauptstadtregion und eines der renommiertesten Psychiatriespitäler in der Schweiz. Die UPD bietet die gesamte psychiatrische Versorgungskette von der Früherkennung über die ambulante, teilstationäre und stationäre Behandlung bis hin zur Rehabilitation und Reintegration von Menschen mit einer psychischen Erkrankung an. Als Universitätsspital leistet die UPD zudem einen wesentlichen Beitrag zur psychiatrischen Spezialversorgung sowie zur Aus-, Weiter- und Fortbildung, Lehre und Forschung.

Ihre Ansprechpartner

Florian Köpfli, Bereichsleiter Pflege/Pädagogik

Herr Köpfli beantwortet Ihre fachspezifischen Fragen:
T: +41 31 930 98 38

Daniela Falett, HR Business Partner

Bei Fragen rund um die Anstellungsbedingungen wenden Sie sich bitte an Frau Falett:
T: +41 31 930 95 50

Ihr künftiger Arbeitsort

Universitätsklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie, Untere Zollgasse 99, 3063 Ittigen

Beruf:
Stationsleiter/in

Arbeitsverhältnis:
fest

Stellenprozent:
80 - 100%

Region:
Region Bern

Zurück Seite drucken